Kauf auf Rechnung!   |   Gebührenfrei   |   Versandkosten Pauschal CHF 9.-

Sabro Toffler Hunde Pfotenschutz Schuhe

ab CHF 35.90 ab CHF 28.72

Du sparst:20%

inkl. MwSt.

Der Pfotenschutz mit wirksamen Schutz vor Schmutz, für Verletzungen ohne Verband. Der Toffler® Pfotenschutz lässt sich mittels Reissverschluss leicht überstreifen und mit einem elastischem Klettband sicher am Bein befestigen.

Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl aufheben

Der Pfotenschutz mit wirksamen Schutz vor Schmutz, für Verletzungen ohne Verband. Der Toffler® Pfotenschutz lässt sich mittels Reissverschluss leicht überstreifen und mit einem elastischem Klettband sicher am Bein befestigen. Der Toffler® Pfotenschutz eignet sich für Verletzungen ohne oder mit nur einem dünnen Verband. Für Verletzungen mit einem dicken Verband wähle bitte mind. eine Nummer grösser.

 

  • Bei kleineren Verletzungen.
  • Als verlängerter Schutz nach grösseren Verletzungen.
  • Als Schutz vor Abrieb der Krallen bei HD und Spondilose.
  • Als Unterstützung bei alten Hunden (Hinterbeine).
  • Als Schutz vor Grasmilben und Streusalz.
  • Anatomische Passform.
  • Atmungsaktiv.
  • Wasser abweisend.
  • Robuste, rutschsichere Laufsohle – vorn hoch gezogen.
  • Öffnungsmöglichkeit durch Reissverschluss vorn – durch Seidenstoff zur Fellseite hin abgepolstert.
  • Elastische Klettbefestigung.
  • Verpackt zu jeweils 2 Stück in wieder verwendbarer Aufbewahrungsbox.
  • Die Toffler passen auf rechte und linke Pfoten sowie an Vorder- und Hinterpfoten gleichermassen – es kann jedoch sein, dass Dein Hund vorn grössere Toffler benötigt als hinten, da die Vorderpfoten bei den meisten Hunden kräftiger sind als die Hinterpfoten.
  • Bitte nicht im Innenbereich und nicht dauerhaft verwenden, da der Schuh dafür nicht atmungsaktiv genug ist!

 

Den Toffler bitte nicht auf die Pfote „stecken“ (dann stellen sich die Haare auf), sondern mit einer leichten Rechts- Linksbewegung auf die Pfote „drehen“.

 

Richtige Pflege:

  • Handwäsche mit Leder- oder Fellwaschmittel
  • Losen Schmutz einfach trocknen lassen und abbürsten
  • Dazu eignet sich unser Borsta Gummistriegel perfekt

 

Wie stelle ich die richtige Pfotenschuhgrösse fest?
Ausmessen hilft hier leider recht wenig. Am besten Du gibst uns bei der Bestellung das Gewicht Deines Hundes an. Sollte Dein Hund behindert sein – Muskelabbau oder Zehenamputation – teile uns das bitte unter Bemerkungen mit. Wir haben Dir zur Hilfestellung in der unten stehenden Tabelle ausserdem grobe Richtlinien angegeben. Solltest Du ganz dringend einen Pfotenschutz benötigen und wir sind uns bei der Grösse auch unsicher, dann schicken wir Dir auch gerne zwei Grössen zur Auswahl und Du schickst uns die nicht passende Grösse einfach wieder zurück. Bitte lege hierfür unbedingt die zweite Grösse auch in den Warenkorb!

 

Wenn Du mehrere Grössen zur Auswahl bestellst, dann bitten wir Dich das Rückporto selber zu tragen.

  • Grösse 8 (Jack Russel, Pudel, Dackel)
  • Grösse 10 (Cocker Spaniel, Pointer)
  • Grösse 11 (Setter, meist Hunde unter 30 kg)
  • Grösse 12 (Schäferhund, Golden Retriever)
  • Grösse 13 (Riesenschnauzer, Rhodesien, meist Hunde um die 40 kg)
  • Grösse 14 (Berner Sennenhund, kleinere Doggen)